Heimritt

Angebot Meditation

Wiedereröffnung des Zendo anfangs Juli

Schutzkonzept

Aktuell:
Vorankündigung: Neuerscheinung Ende Oktober 2020
WEGE IM GRAS – Grundlagen der Zen-Meditation
Eine erweiterte Zen-Einführung von Kathrin Stotz

Zazen
mit Gelegenheit zum Einzelgespräch

Donnerstag Morgen - zweiwöchentlich
6.40 - 7.30 Uhr
16. Juli 2020

Donnerstag Abend - wöchentlich
19.30 - 21.00 Uhr
9. / 16. Juli 2020


Zazen-Tag
Samstag 12. September 2020
Information und Anmeldung


Zen-Einführung als Video
Das Zendo Inneres Lind bietet während der Corona-Zeit eine Zen-Einführung per Video an.
Zeit: 9.30 bis 16.00 Uhr / Datum nach freier Wahl
* Vorträge zu den Grundlagen des Zen und zum Zen-Weg
* Praxisanleitung zum Sitzen in Meditation, zu den Ritualen und Sutren
* Sie werden mit einer klaren Zeitstruktur und Vorträgen durch den Tag geführt und mit Video-Impulsen beim Meditieren begleitet.
Information und Link zum Video

Video-Impulse der Corona-Zeit
Kathrin Stotz: Link
Dieter Wartenweiler: Link


Angebote im Zendo Inneres Lind:
Zen-Einführungen (Information)
Zazen-Tage (Information)
Zen-Jahreskurs (Information)
Zazen am Donnerstag (Information)
Einzelgespräch (Information)

Mit dem Besuch eines Einführungskurses der Glassman-Lassalle Zen-Linie, dem Einüben der Sitzpraxis in den wöchentlichen Meditationen und der Teilnahme an Zazen-Tagen (mit Vortrag) ist ein begleiteter Einstieg in die Zen-Schulung möglich. Einsteiger*innen können am Jahreskurs mit vier Zazen-Halbtagen teilnehmen (nächster Kurs voraussichtlich Jan.-Sept. 2021).
Einzelgespräche mit der Zen-Assistenzlehrerin werden am Donnerstag, an den Zazen-Tagen und im Zen-Jahreskurs angeboten.
Für das Zazen ist nach dem Besuch einer Einführung keine Anmeldung erforderlich.
Weitere Daten siehe: Termine und Kalender

Weitere Information zur Meditation und Zen-Schulung